Eisbären Berlin

Fans begleiten hautnah und auf den sozialen Netzwerken die Playoffs

Für die Playoffs hat das Berliner Eishockey-Team, Eisbären Berlin, mit der erstmals in Deutschland angewandten, neuen Technologie zusammengearbeitet. Zu Promotion-Zwecken wurde die Interaktionsplattform in die Kommunikationsstrukturen des deutschen Rekordmeisters implementiert.

Fan-Botschaften sind über die privaten Accounts der einzelnen Eishockeyliebhaber geteilt worden. Dafür hat Picstars individuelle Filter (Overlays), mit den Logos der Berliner Eishockey-Mannschaft kreiert, angelegt und hochgeladen.

Für die Kampagne wurde zudem eine Landing-Page und die Eisbären-Filter erstellt. Die Gesamtreichweite der Fan-Aktion während der Playoffs übertraf in den sozialen Netzwerken die Millionengrenze.